Die Chronik der AWO in unserer Region

 

Streiflichter

 

1990

13.09.90  Gründungsversammlung des AWO Kreisverbandes Stralsund

1991

01.01.91  auf dem Gelände des Krankenhauses West werden 3 Räume angemietet

12.91       Umzug der AWO nach Grünhufe in die Mühlgrabenstraße 10

1992

01.01.92  die Schuldnerberatung wird eröffnet

01.09.92   Übernahme der Kita in Klausdorf durch die AWO

1993

01.01.93  die AWO wird Träger des Kinder- und Jugendheimes in Franzburg

04.04.93  der Kinder- und Jugendcircus Ostsee „O“ lini wird gegründet

1994

01.04.94  Übernahme des Frauenschutzhauses Stralsund

08.05.94  die ersten Senioren ziehen in das neue Tribseer Pflegeheim

15.06.94  Gründung des AWO Kreisverbandes NVP und HST e. V.

12.12.94  75. Geburtstag der AWO

1995

01.01.95  Aufbau einer neuen Kinder- und Jugendstation in Tribsees

10.95       Umzug der Kinder- und Jugendstation Ribnitz-Damgarten in die Gänsestr. 1

1996

01.04.96  Umzug Geschäftsstelle nach Grünthal 22 in Stralsund

07.13.96  Kita in Klausdorf erhält den Namen „Moosmutzel“

1997

01.08.97  Eröffnung Betreutes Kinderwohnen in Franzburg

08.97       Begegnungsfest der AWO

1998

01.07.98  AWO wird neuer Träger für die Kita Richtenberg

01.08.98  AWO übernimmt Kita „Karl Marx“ in HST

1999

01.01.99  Gründung des AWO KV NVP, HST und HGW e. V.

01.09.99  Ambulanter Pflegedienst in Tribsees gründet sich

11.99        80-Jahr-Feier der AWO im Gasthaus „Zum Alten Fritz“

12.99        Das Betreute Wohnen in der Feldstraße in Greifswald  wird eröffnet

2000

04.00        Eine Seniorenbegegnungsstätte in der Kita „Spielkiste“ wird eröffnet