Sozialpädagoge Sozialpädagogin bzw. Heilerzieher Heilerzieherin o. Erzieher Erzieherin (m/w/d) für die Kinder- und Jugendwohngruppe "Pfefferkorn" in Tribsees

Nr. 206/2020

  • Tribsees
  • befristeter Arbeitsvertrag mit der Option zur Übernahme
  • 40h
  • ab 01.01.2022

Über die Kinder- und Jugendwohngruppe "Pfefferkorn" der AWO in Tribsees:

Die Kinder und Jugendlichen der Wohngruppe leben in einem geräumigen Haus in einer Kleinstadt in Vorpommern. In dieser Einrichtung gibt es 4 Einzelzimmer, die persönlich eingerichtet werden können. In der oberen Etage stehen 2 Trainingswohnungen zur Verfügung. Diese bieten älteren Jugendlichen die Möglichkeit der Verselbstständigung. Im Haus sind Räume für Begegnung, Kommunikation und Rückzug vorhanden. Es werden bei Bedarf verschiedene therapeutische Trainingsprogramme durchgeführt.

Das Außengelände lässt genügend Raum für Arbeits- und Freizeitaktivitäten wie spielen oder gärtnern u.ä. Auf Fußball- und Spielplätzen kann getobt werden. Fahrräder sind für alle Gruppenmitglieder vorhanden. Mit dem gruppeneigenen Fahrzeug können alle Besorgungen und Fahrten erfolgen.

Gesamtplatzzahl:

6 Kinder und Jugendliche, 6-18 Jahre (bei Bedarf darüber hinaus)

Art der Einrichtung:

Intensiv-sozialpädagogische Wohngruppe mit erhöhtem Betreuungsbedarf und Bezugserziehersystem und integrierten therapeutischen Angeboten

Als Sozialpägagoge Sozialpädagogin bzw. Heilerzieher Heilerzieherin oder Erzieher Erzieherin (m/w/d) erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • pädagogisch organisatorische Verantwortung für die Arbeit in einer Wohngruppe gemäß § 27 ff SGB VIII in Verbindung mit § 34
  • Planung und Organisation der pädagogischen Arbeit auf der Grundlage des Hilfeplanes
  • Förderung der Verselbständigung, der Selbstverantwortung und des Selbstbewusstseins der Kinder und Jugendlichen durch geschickte, methodisch durchdachte pädagogische Arbeit
Bild: AWO Bundesverband

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Sozial- oder Erziehungswissenschaft bzw. Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher Erzieherin oder Heilerziehungspfleger Heilerziehungspflegerin
  • wünschenswert sind umfangreiche berufspraktische Erfahrung und Kenntnisse
  • fachliche Kompetenz, Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit sowie selbstständiges, kundenorientiertes und wirtschaftliches Arbeiten
  • Einsatzbereitschaft, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit sowie Flexibilität
  • Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Organisations-geschick, Zuverlässigkeit sowie selbstständiges und klientenorientiertes Arbeiten
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Kenntnisse bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Leistungsbeschreibungen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Führerschein und Fahrpraxis

Online Bewerbungsformular

Bitte füllen Sie alle Formularfelder aus und nutzen Sie die Möglichkeit ein Anschreiben und einen Lebenslauf einzufügen.

Persönliche Angaben

Fügen Sie hier Ihre Unterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) als PDF hinzu.

Bewerben können Sie sich auch per E-Mail:

personal@awo-vorpommern.de

oder postalisch:

AWO Soziale Dienste Vorpommern gGmbH
Am Kütertor 4
18439 Stralsund

Im Falle einer postalischen Bewerbung möchten wir Sie darum bitten, auf Bewerbungsmappen und Folien zu verzichten.
Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Andernfalls werden die Unterlagen nach Ablauf eines halben Jahres ab Ende der Ausschreibung vernichtet.

Zurück