Wohngruppe Sonnenblume
Wohngruppe Sonnenblume

 

Die Familienwohngruppe befindet sich in einer Kleinstadt am Fuße des Darß, ca. 5 km von der Ostsee entfernt. Die Familienwohngruppe ist ein stationäres Angebot im Rahmen der vielfältigen Angebote der Kinder- und Jugendstation der AWO Ribnitz-Damgarten. Durch die Vernetzung der verschiedensten Formen erzieherischer Hilfen ist die optimale Förderung der Kinder und Jugendlichen gesichert.

 

Art der Einrichtung:

Wohngruppe für 7 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren; gehört zur Kinder- und Jugendstation der AWO Ribnitz-Damgarten

Ziele unserer pädagogischen Arbeit:

  • einen Lebensraum zu schaffen, der alltagsorientiert, lebensnah - und lebenspraktisch ist
  • die Persönlichkeit zu stabilisieren - das Selbstwertgefühl zu stärken
  • die Erarbeitung von individuellen Konfliktlösungsstrategien
  • vorhandene Interessen, Neigungen und Talente zu fördern
  • tragfähige Beziehungen aufzubauen
  • Eigenverantwortlichkeit und Initiative zu erreichen
  • Integration ins Gemeinwesen
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Notaufnahmen zur Krisenintervention

Wir wollen gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen akzeptable Lebensperspektiven und alternative Lebenskonzepte entwickeln, die ihnen:

  • die Rückkehr in die Herkunftsfamilie
  • ein Leben in einer anderen Familie oder
  • ein selbständiges Leben ermöglichen

Methoden:

  • alltags- und lebensweltorientierter Ansatz
  • intensiv sozialpädagogischer Ansatz
  • systemischer Ansatz - intensive Eltern und Familienarbeit
  • individuelle Förderung - Einzelarbeit
  • Arbeit nach dem Bezugserziehersystem
  • Ausnutzung gruppendynamischer Prozesse - Gruppenarbeit

Diese Leistungen sind Hilfen zur Erziehung nach den §§ 27, 28, 34, 35, 35 a und 41 KJHG und § 39 und § 40 BSHG.

Familienorientierte Kinder- und Jugendwohngruppe "Sonnenblume"

Frau Musall | Frau Brilke
Tel.: 0 38 21 41 00 u. 0 38 21 81 51 89
Fax: 03821 81 51 89