Kinder und Jugendstation Ribnitz-Damgarten

Die Kinder und Jugendstation (KJS) bietet ein großes Spektrum an Angeboten wie die offene Kinder- und Jugendarbeit, die Schulsozialarbeit und Hilfe zur Erziehung. Die Zielgruppe der KJS sind Kinder und Jugendliche und deren Eltern aus dem Sozialraum Ribnitz-Damgarten und Umgebung. Die Kinder und Jugendlichen und deren Eltern wenden sich direkt an den Sozialarbeiter, oder es gibt eine Vermittlung über das zuständige Jugendamt an die Kinder- und Jugendstation.

Dazugehörige Einrichtungen:

  • Musik- und werkstattorientierte Jugendwohngruppe „Metronom"
  • Familienorientierte Kinder- und Jugendwohngruppe „Sonnenblume"
  • Schulsozialarbeit am Richard-Wossidlo-Gymnasium | Schulstraße 15 | 18311 Ribnitz-Damgarten
  • Schulsozialarbeit an der Berufsschule | Grüner Winkel 69 | 18311 Ribnitz-Damgarten

Ambulante Hilfen:

  • sozialpädagogische Familienhilfe
  • intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung
  • Erziehungsbeistandschaft
  • Erziehungsberatung
  • Hilfe für junge Volljährige
  • soziale Gruppenarbeit
  • Familientraining
  • begleiteter Umgang
  • Beratung von Pflegeeltern

Hilfen nach dem JGG:

  • soziale Trainingskurse
  • Täter-Opfer-Ausgleich

Hilfen nach dem Familiengesetz:

  • Verfahrenspflegschaft nach § 50 FGG


Kinder- und Jugendstation Ribnitz-Damgarten

Körkwitzer Weg 14
18311 Ribnitz-Damgarten

Frau Gallus
Tel.: 03821 4100
Fax: 03821 895891
E-Mail: kjs-rdg@awo-vorpommern.de